Unabhängigkeits grado von Dritten

Lassen Sie uns sehen, wie wir aus einem sehr einfachen Verhältnis von zwei Aggregaten der Bilanz einer Bilanz eine wichtige Information finden, die als "direkte Schuldenquote" für Unternehmen bezeichnet wird.

 

Was bedeutet es, die direkte Schuldenquote des Unternehmens zu berechnen ?

 

Zunächst muss sofort gesagt werden, dass es sich um einen Indikator handelt, dessen Ausdruck sich aus dem Verhältnis zweier Werte ergibt, die beide zwischen den Verbindlichkeiten der Bilanz einer Bilanz aggregiert werden. Es wird sofort und sofort verstanden, dass die Bedeutung des direkten Schuldenverhältnisses nicht berücksichtigt wird, sondern nicht die Werte der Vermögenswerte (Investitionen), sondern nur indirekt.

Diese Kennzahl misst als Prozentsatz die Unabhängigkeit der Unternehmensstruktur bei der Deckung der gesamten Aussetzung gegenüber Dritten (Geldmitteln Dritter).

Es heißt auch - Index für Finanzunabhängigkeit - des Unternehmens für die Soliditätsanalyse des Unternehmensvermögens und die Strukturanalyse. Der Wert ergibt sich aus dem Verhältnis zwischen Eigenkapital (Nettovermögen – Forderungen gegenüber Gesellschaftern – Dividenden) und Fremdkapital (kurzfristigen Verbindlichkeiten und konsolidierten Verbindlichkeiten).

 

 

Warum ist es wichtig, die direkte Verschuldung des Unternehmens zu überwachen?

 

Weil Sie damit den Gesamtschuldengrad des Unternehmens und damit den Solvabilitätsgrad beschreiben können. Tatsächlich werden diese Informationen bereitgestellt, indem in erster Linie die finanzielle Gesamtbilanz des Unternehmens bekannt ist und angegeben wird, inwieweit die Finanzstruktur des Unternehmens Dritten ausgesetzt ist. Tatsächlich liefert dieser Indikator bessere Informationen über das finanzielle Risiko des Unternehmens.

Banken verwenden diesen Indikator auch, um ein internes Bewertungsurteil über die Kreditwürdigkeit eines Unternehmens abzugeben, obwohl sie interne Methoden verwenden, die speziell während des Basel-2-Zeitraums entwickelt wurden und die es ermöglichen, den Grad der globalen Verschuldung des Unternehmens auf einfache Weise in Prozent zu vergleichen und zu überwachen. Es wird angenommen, dass die direkte Schuldenquote oberhalb bestimmter Wertschwellen die erste Alarmglocke eines strukturellen finanziellen Ungleichgewichts ist.

Die eingehende Analyse zwischen den Strukturverhältnissen (das Verhältnis zwischen permanentem Kapital / festem Kapital) und den Schuldenverhältnissen wie dem direkten Schuldenverhältnis (gegeben durch das Gesamtschulden- / Eigenkapitalverhältnis), auch bekannt als Schulden- / Eigenkapital- oder Verschuldungsverhältnis finanziell " Schuldenquote "oder statische finanzielle Hebelwirkung) ermöglicht es, den Solvabilitätsgrad des Unternehmens mittel- bis langfristig zu verstehen.

Im Finanzbereich wird anhand der direkten Schuldenquote das finanzielle Risiko der Kapitalstruktur des Unternehmens berechnet.

 

 

Hilfreiche Tipps zur Verwendung der direkten Schuldenquote des Unternehmens

 

Es sollte beachtet werden, dass die Doktrin es manchmal "Schuldenquote im engeren Sinne" oder "globale Schuldenquote" nennt, während von der gleichen Vermögensquote gesprochen wird! In der angelsächsischen Welt ist es als "Schulden / Eigenkapital-Verhältnis" bekannt.

Wir können es uns im Fachjargon der Unternehmensbuchhaltung als den "Hebel der Rechnungslegung" vorstellen, der sich tatsächlich aus dem Verhältnis zwischen (kurzfristigen Verbindlichkeiten + konsolidierten Verbindlichkeiten) = GESAMTVERBINDLICHKEITEN und Eigenkapital ergibt.

Obwohl die verschiedenen Terminologien im Geschäfts- und Finanzingenieurwesen oder in der professionellen Ingenieurpraxis frei verwendet werden können, ist der resultierende Wert des Quotienten zwischen den gesamten Bilanzverbindlichkeiten (kurzfristige Verbindlichkeiten + konsolidierte Verbindlichkeiten) und dem Risikokapital (Eigenkapital) besser bekannt als Leverage Ratio des Unternehmens (Leverage oder Leverage), anhand derer der Analyst das finanzielle Risiko der Schuldenstruktur des Unternehmens beurteilen kann.

 

UNIGIRO Fintech: Key Performance Indicators XBRL Data Analytics Engine.

MONITORIG ENTERPRISE CREDIT RISK: ein XBRL-Toolkit in einem diagramm mit indikatoren die zum vershtändnis und zur vorhersage von situationen mit finanzieller belastung und mehr nützlich sind

uniGiro Broschüre

UNIGIRO DEK 2021

Indikatoren

Allgemeine Information

Zahlungsarten

Image
ALLGEMEINE INFORMATIONEN
EUROPEAN PRIVACY POLICY